Suche



Veranstaltungen


Jahreshauptversammlung Weiden ist bunt. 2018

28.11.2018
19.00 Uhr

JuZ Weiden, Fr?hlingstr. 1, Seminarraum UG

Veranstalter:
Aktionsb?ndnis Weiden ist bunt.


Das Weidener Seifenkistenrennen 2019

14.07.2019
offen

Bgm.-Probst-Str. (Weiden Ost E-Center Gr?nbauer)

Veranstalter:
Stadtjugendring Weiden, Weiden ist bunt.




Aktionshinweis


Aktion Gesicht zeigen - jetzt teilnehmen!

Aktionshinweis


Nofi Firmenlauf

Aktionsbündnis „Weiden ist bunt“ und das Jahr 2012


Aktionsbündnis „Weiden ist bunt“ und das Jahr 2012




Infos


Liebe Mitglieder!
Sehr geehrte Damen und Herren!

Aktionsbündnis „Weiden ist bunt“ und das Jahr 2012

„Unmenschliche Aktionen einer rechtsextremistischen Zelle“

„Morde an Kleingewerbetreibenden mit Migrationshintergrund“

„Bundesrepublik in einem Schockzustand“ (Der Spiegel)

„Niederlage der Sicherheitsbehörden“

„Gefordert: Verbot der rechtsextremen NPD“

„Abwehrzentrum Rechts gegründet“

Viele dieser Schlagzeilen sind vertraut, der öffentliche Druck ist groß, die Aufmerksamkeit ist - wieder einmal - auf ein Thema gerichtet, das auch uns in Weiden betrifft und sehr betroffen hat:
Auch wenn der ursprüngliche Anlass der Gründung unseres Bündnisses im Augenblick nicht im Vordergrund steht:

Grund zur Gelassenheit, Grund zum Abwarten gibt es nicht.

Man könnte es allerdings befürchten, wenn man an die Reaktion auf unseren Aufruf denkt, an der diesjährigen Mahnwache zum Tag der Menschenrechte (10.12.11) teilzunehmen. Viele waren es nicht.

Unter der Oberfläche gärt es dennoch, die anderen schlafen nicht.

Wer die Internetseiten der Rechten ansieht, dem kommt der Schrecken, ja, oft das "Kotzen".
Wenngleich manche Aussagen sich selbst lächerlich machen, wir wissen nicht, wie viele, vor allem jugendliche Leser, von diesen Argumenten angesteckt werden. Vielleicht wird damit oft nur bestätigt, was im Elternhaus und unter Freunden zu hören ist. Deswegen unsere eindringliche Bitte. Seid sensibel und mutig: Tretet auf gegen diffuses rechtes Denken im Alltag.

Das Aktionsbündnis hat es sich zur Aufgabe gemacht, auch präventiv zu wirken, und wir sollten nicht nachlassen, gegen aufkeimendes rechtes Geschwurbel Einsatz zu zeigen.

Für 2012 haben wir uns Folgendes vorgenommen:

• Wir werden das Bundes-Projekt „Toleranz fördern – Kompetenz stärken“ intensiv begleiten,
• für den 1. Mai 2012 laufen bereits unsere Planungen,
• wir haben vor, Lesungen in Schulen zu organisieren, die das Bewusstsein schärfen und die Abwehrkräfte stärken (z. B. Leonhard Seidls Debütroman „Mutterkorn“, über das Milieu, in dem dumpfer Rassismus und faschistoide Gewalt gedeihen),
• auch die Aktion „Gesicht zeigen!“ wollen wir erneut aufgreifen und auf die Internetseite unseres Bündnisses stellen und
• wir wollen den Arbeitskreis „Erinnerungskultur“ wieder verstärkt beleben.

Und da ist noch etwas:
Da unsere finanziellen Mittel begrenzt sind, wagen wir einfach den Aufruf:

Denkt daran, unsere monetäre Basis etwas zu stärken.

Nicht jedes Mitglied kann und wird aktiv bei uns mitmachen können. Eine Zuweisung auf unser Konto ist auch eine Form von Hilfe, die unseren Aktionsradius erweitern würde. Ja, wir stellen auch Spendenquittungen aus. Unser Geld wird über den Stadtjugendring verwaltet, Konto 250076, BLZ 75350000 bei der Sparkasse Oberpfalz Nord.

Es gilt das Motto für 2012:

Auch in Weiden: Abwehrzentrum Rechts aktiv.


Für das Aktionsbündnis „Weiden ist bunt“

Veit Wagner

Sprecher


Aktionsbündnis „Weiden ist bunt"
c/o Stadtjugendring Weiden i.d.OPf
Frühlingstr. 1
92637 Weiden

0961/29897
info@weiden-ist-bunt.de
www.weiden-ist-bunt.de

Weiden ist bunt

Bilder


Keine Bilder vorhanden.


Downloads


Zum Speichern bitte Rechtsklick auf den Link und "Ziel speichern unter" whlen.

Keine Downloads zu dieser Veranstaltung verfgbar.