Suche



Veranstaltungen


Das Weidener Seifenkistenrennen 2018

22.07.2018
-

Bgm.-Probst-Str. (Weiden Ost E-Center Grünbauer)

Veranstalter:
Stadtjugendring Weiden, Weiden ist bunt.




Aktionshinweis


Aktion Gesicht zeigen - jetzt teilnehmen!

Aktionshinweis


Nofi Firmenlauf

Projekt: Aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen


Projekt: Aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen




Infos


Datum: 02.10.2013 - 20.12.2013
Veranstalter: Jüdische Gemeinde Weiden, Kepler-Gymnasium, Stadtarchiv Weiden
Ort: Jüdische Gemeinde Weiden
Adresse: Ringstr. 17 | 92637 Weiden
Projekt gefördert durch das Bundesprogramm "Toleranz fördern - Kompetenz stärken"

Die jüdische Gemeinde Weiden erstellt das Projekt „Aus der Vergangenheit für die Zukunft lernen“. Es besteht aus mehreren Veranstaltungen, zu denen Sie herzlich eingeladen sind:

01.12.2013 – 20.12.2013
Ausstellung „Jüdische Gemeinde Weiden: Geschichte und Gegenwart“
Galerie im Alten Schulhaus
Schulgasse 3 a
92637 Weiden in der Oberpfalz
Offizielle Eröffnung am 01.12.2013 um 11:00

Öffnungszeiten:
Di 14:00 – 18:00
Mi 10:00 – 14:00
Do 14:00 – 18:00
Fr. 12:00 – 16:00

Buchvorstellung „Die Geschichte der Jüdischen Gemeinde Weiden von Beginn bis heute“. Schüler/innen des Kepler-Gymnasiums zusammen mit Zeitzeugen und Gemeindemitgliedern schreiben die Geschichte der Jüdischen Gemeinde bis 1933, 1933-1945, 1946-1953, 1954-1990, 1991 bis heute. Weiter werden wichtige Begriffe zum Judentum erklärt. Außerdem wird ein Film von OTV „Auf jüdischen Spuren in Weiden – Stadtführung mit Dr. Schott) fertiggestellt. Diese DVD ist als Beilage zum Buch geplant. Es kann im Schulunterricht verwendet werden.

Führung durch das jüdische Weiden mit Dr. Sebastian Schott inkl. Synagogenbesuch [Infos]
Datum:13.10.2013
Uhrzeit: 15.00 Uhr
Treffpunkt: Altes Rathaus, Freitreppe
Teilnahme: kostenlos
Weitere Informationen: Stadtführung Dr. Schott
Der Rundgang mit Dr. Sebastian Schott vom Weidener Stadtarchiv führt insbesondere zu Wohn- und Geschäftshäusern jüdischer Bürger und endet am Gemeindehaus in der Ringstraße.

Gemeinde- und Synagogeführungen für organisierte Gruppen
Datum: 14.10.2013 – 30.11.2013
Anmeldung ist erforderlich unter jg-wen@gmx.de oder mirochnik@gmx.de oder Faxnummer: 0961-3812541.


Bilder



Downloads


Zum Speichern bitte Rechtsklick auf den Link und "Ziel speichern unter" wählen.